Ort
EN US DE
Kasse (0)

added to your BASKET

idehaade.

Straight hair 20ml

added

x

HAAR WACHSTUMSZYKLUS

Es ist sehr wichtig den Haarwachstumszyklus Ihres Haares zu erkennen und zu verstehen.Viele der Probleme, die Sie mit Ihrem Haar haben können, finden so eine Erklärung. Der Haarzyklus besteht aus drei Phasen - Anagen , Katagen und Telogen .

 

Anagen Phase

Ihr Haar wächst rund 1-1,5cm  pro Monat, und im Sommer schneller als im Winter. Die Wachstumsphase oder Anagenphase dauert im Durchschnitt 3-5 Jahre, so dass eine Länge Havon 25 bis 90 Zentimeter im Normalbereich liegen. Die Anagenphase ist im Allgemeinen länger bei Asiaten und können bis zu 7 Jahre dauern.

 

Katagen Phase

Am Ende der Anagenphase , Ihr Haar in den Katagenphase . Eine kurze Übergangsphase , die etwa 10 Tage dauert.

 

Telogenphase

Schließlich sind die Haare in die Telogenphase , eine Ruhephase , wenn Ihr Haar wird lose und fällt aus . Der Follikel bleibt dann für 3 Monate nicht aktiv und der gesamte Prozess wird wiederholt. Jede Haarwurzel ist unabhängig und geht durch den Wachstumszyklus zu verschiedenen Zeiten , sonst würden alle Haare auf einmal ausfallen. Stattdessen können Sie nur eine bestimmte Anzahl von Haaren am Tag verlieren- bis zu 80 Haare auf ein gesunder Kopfhaut.

 

Haarausfall und Haarwachstumsstörungen können auftreten, wenn Ihre Wachstumszyklus gestört ist. Dies kann durch Ursachen, wie Stoffwechselstörungen, Krankheit oder falsche Ernährung ausgelöst werden.

 

Zum Beispiel, 6 Wochen nach der Diät oder hohem Fieber kann ein  Telogeneffluvium (diffuser Haarausfall ) stattfinden. Dies geschieht, wenn Ihre Anagen-Phase zu kurz stattfindet und viele Haare so während der Telogenphase zur gleichen Zeit ausfallen . Wenn Ihr Haarwachstums-Zyklus ständig in Frage gestellt wird oder wird nicht ausreichend unterstützt wird , werden Sie feststellen, dass Ihr Haar nicht wie gewohnt wächst. Die anagene Phase ist nicht lang genug um lange Haare zu produzieren.

War das hilfreich?

1
0

Produkt

removed